Ugrás a tartalomhoz Lépj a menübe
 


Ifj. Frans Pourbus (Porbus)

Frans Pourbus (der Jüngere) (* 1570  in Antwerpen; † vor 19. Februar 1622 in Paris) war ein niederländischer Maler.

Pourbus war der Sohn des Malers Frans Pourbus (der Ältere). Seinen ersten künstlerischen Unterricht bekam er bei seinem Vater. Mit 21 Jahren wurde er 1591 in die Lukasgilde aufgenommen. Später ging er dann nach Italien, wo er seit 1600 Hofmaler des Herzogs von Mantua wurde. 1610 ließ er sich in Paris nieder, wo er unter den Königen Heinrich IV. und Ludwig XIII. ein viel beschäftigter Künstler wurde. Fortan nannte er sich François Pourbus le Jeune. Im Alter von rund 50 Jahren starb der Maler Frans Pourbus (der Jüngere) 1622 in Paris. In seinem gesamten Werk ist der italienische Einfluss spürbar.

FORRÁS:  http://de.wikipedia.org/wiki/Frans_Pourbus_der_J%C3%BCngere

 
 

Hozzászólások

Hozzászólás megtekintése

Hozzászólások megtekintése

Nincs új bejegyzés.